Home
Wir arbeiten für die Umwelt
Für die Entsorgung von Altöl gelten strenge Vorschriften. Wir arbeiten unter Einhaltung aller Umweltbestimmungen und verbinden Ökologie mit ökonomischen Entsorgungsstrategien.

Nachhaltige Entsorgung mit auf Ihren Betrieb zugeschnittenem Konzept

Wir holen Ihre Abfälle
Lkw Abholung der Abfallstoffe und Altöle
Unser Entsorgungsspektrum reicht von Altöl über Kraftstoffe, Emulsionen, Lösemittel, Kühlmittel , pastöse Abfälle bis zu Bremsflüssigkeiten, die wir umweltgerecht entsorgen. Feste Abfälle wie Öldosen, Kanister und Ölfilter führen wir der umweltverträglichen Weiterverwertung zu.
Abholung beauftragen  >>
Qualität
Lkw Abholung der Abfallstoffe und Altöle
Unser Betrieb arbeitet konsequent nach den Richtlinien des Qualitätsmanagementsystems DIN EN ISO 9001 und des aktuellen Umweltmanagementsystems DIN EN ISO 14001 und ist als Entsorgungsfachbetrieb gem. § 56 KrWG zertifiziert.
Alle Zertifikate  >>
Neuigkeiten zum Thema LKW-Maut
Zum 1. Juli 2018 wird die LKW-Maut auf alle Bundesstraßen ausgedehnt. Dadurch erweitert sich das mautpflichtige Streckennetz von bisher rund 15.000 Kilometer auf 52.000 Kilometer.

Das entsprechende Vierte Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes ist bereits in Kraft getreten. Ziel soll eine bessere Finanzierung der Bundesfernstraßen sowie eine moderne, sichere und leistungsstarke Verkehrsinfrastruktur in Deutschland sein.

Wir müssen daher unsere bisherige Mautpauschale zum 1. Juli 2018 anpassen und bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Mehrkosten aufwandsneutral weiterberechnen werden. Die Bundesregierung hat noch keine konkreten Mautsätze veröffentlicht, sodass wir noch keine Angaben zur Höhe der Mehrkosten machen können.
Mineralölhandel Hans Schmidt GmbH & Co. KG
Stammsitz: Mühltalstraße 24 • 90766 Fürth
nach oben